Sommertrüffel-Rezepte verlangen nach frischen Zutaten

 Warenkorb


SOMMERTRÜFFEL

  • Preis (ab): 0,40 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand

  • Sommertrüffelzeit ist vom 15. Mai bis zum 31. August und vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember.

    Zur Zeit nicht verfügbar!

    • ArtikelNr.: 1101010
    • Lieferzeit: 4 - 5 Tagen
      Wird geladen ...

      BESCHREIBUNG

      Diese Trüffelsorte kommt am häufigsten vor und wird daher auch am meisten verwendet. Aufgrund des hohen Angebots ist dieser Trüffel preislich erschwinglich.

      Lat. Tuber Aestivum Vitt, wird der Trüffel in Italien aufgrund seiner kompakten ?scorza? (Schale) auch ?scorzone? genannt.
      Äußerlich ähnelt die Sommertrüffel dem Perigord, seine Außenfläche zeigt braune pyramidenförmige Warzen. Der Trüffel hat einen starken aromatischen Geruch, allerdings erkennt man beim Anscheinden den Unterscheid zur Edlen Schwarzen: Das Fruchtfleisch (die Gleba) ist nicht dunkel, sondern tendiert zu einem dunklen Gelb.
      Der Sommertrüffel wächst gut in sandigen sowie in lehmhaltigen Böden in Laubwäldern, Kiefernwäldern und sogar in den alten Olivenhainen.

      Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit an verschiedene Florabedingungen und der daraus resultierenden großen Menge, die man an Trüffeln vorfindet - nebst den künstlich angelegten Trüffelhainen - wird der Sommertrüffel in den Küchen Italiens sehr geschätzt und ist weit verbreitet. Darüberhinaus wird der Sommertrüffel in der Herstellung von Wurst, Saucen und Ölen sowie von weiteren Trüffelprodukten verwendet.

      Sommertrüffelzeit ist vom 15. Mai bis zum 31. August und vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember.

      Grundpreis: 40,00 € / 100 g. Mindestbestellmenge 20 g.

      *Händler und Gastronomen erhalten gesonderte Konditionen. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit uns auf.

      Kunden kauften dazu folgende Produkte

      Ähnliche Artikel